DFA









DFA

Die kirchliche Fachstelle bei Arbeitslosigkeit richtet sich an Menschen, die von Erwerbslosigkeit oder drohendem Arbeitsplatzverlust betroffen sind. Die einzelnen Beratungsstellen befinden sich in Zürich, Winterthur und Uster; sie bieten persönliche Beratung und Unterstützung an.


Die DFA-Beratung ist freiwillig: Die DFA-Beratung wird von ihren Klientinnen und Klienten aus eigener Motivation in Anspruch genommen; die DFA-Beratung ist keinem gesetzlichen Auftrag verpflichtet und sanktionsfrei.


Die DFA-Beratung ist unabhängig: Die DFA-Beratung ist für alle Klientinnen und Klienten unabhängig von deren Bildung, Herkunft, Alter und Religion zugänglich. Sie ist konfessionell neutral und vertraulich.


Die DFA-Beratung ist unentgeltlich: Die DFA-Beratung ist für alle Klientinnen und Klienten kostenlos zugänglich.